Zurück in Kanada

Alaska, British Columbia, Kanada, Nordamerika, Panamericana, USA, Yukon

Hallo Whitehorse Spät am Abend kommen wir wieder in Whitehorse an und sofort geht es erst Mal zu Walmart zum Einkaufen. Und wie sollte es bei den Autoproblemen anders sein? Im Wagen landen Schoko-Muffins, Schoko-Croissants, ein paar Schokoriegel und für den Notfall Nutella, denn wir befürchten, morgen wird ein anstrengender Tag. Den Rest des Abends […]

Read more..

Alaskas Osten

Alaska, Nordamerika, Panamericana, USA

Weiter gehts Nach unserem Zwischenstop in Anchorage und Einbau unserer Dieselstandheizung machen wir uns spät am Nachmittag endlich auf den Weg nach Osten. Bereits am Knik River bleiben wir für die Nacht, nicht unbedingt der schönste Schlafplatz, denn viel Müll liegt rum, und wie es aussieht, haben es sich hier ein paar Obdachlose schon länger […]

Read more..

Anchorage und eine Diesel Standheizung

Alaska, HZJ78, Innenausbau, Nordamerika, Panamericana, Toyota Land Cruiser, USA

Wir brauchen eine Standheizung Wir haben schon länger mit dem Gedanken gespielt eine Standheizung nachzurüsten. Zwar nicht zu Beginn der Reise, allerdings spätestens seit dem Dempster Highway, als wir befürchteten, dass unsere Wasserinstallation bei den Minusgraden gefrieren könnte. Bei den flexiblen Wasserschläuchen aus Gummi vermutlich kein Problem, bei der Wasserpumpe aber schon eher. Ein netter […]

Read more..

Hatcher Pass und Kenai Peninsula

Alaska, Nordamerika, Panamericana, USA

Nach einer Nacht am Denali Highway drehen wir wieder um Richtung Westen und wollen über den Hatcher Pass in den Süden Alaskas. Der Denali Highway steht zwar eigentlich weit oben auf unserer Liste, aufgrund der aktuellen guten Wettervorhersage im Süden, und einer weniger guten weiter östlich, entscheiden wir uns allerdings erst nach Süden zu fahren. […]

Read more..

Endlich in Alaska

Alaska, Nordamerika, Panamericana, USA

Der Top of the World Highway Von Dawson City nehmen wir die kostenlose Fähre auf die andere Seite des Yukon River. Dort startet der überall hoch gelobte Top of the World Highway. Über einen Bergkamm, mit atemberaubender Aussicht, führt die 127 Kilometer Straße nach Alaska. Weit kommen wir am ersten Tag nicht mehr, mit der Autowäsche, Volltanken, und Wasser […]

Read more..

2011 – Teil 2

Belize, Costa Rica, El Salvador, England, Europa, Guatemala, Honduras, Kalifornien, Kurzberichte, Mexiko, New York, Nicaragua, Nordamerika, USA, Weltreise, Zentralamerika

Kalifornien – Mexiko – Belize – Guatemala – El Salvador – Honduras – Nicaragua – Costa Rica – New York – England – Deutschland/Österreich Juli Im Juli endete unser Roadtrip wieder in Kalifornien, über San Francisco ging es die Westküste weiter hinunter nach Los Angeles. Unser nächster Stop nach Kalifornien war das wunderschöne Mexiko. In […]

Read more..

2011 – Teil 1

Arizona, Australien, Fidschi, Hawaii, Kalifornien, Kurzberichte, Neuseeland, Nevada, Nordamerika, Ozeanien, USA, Utah, Weltreise

Australien – Neuseeland – Fidschi – Hawaii – Kalifornien – Arizona – Utah – Nevada Eigentlich sollte dieser Blogeintrag mit ein bis zwei Fotos pro Monat bestückt werden – aber wir mussten feststellen, das letzte Jahr hatte einfach zuviele Highlights, als dass man es in 24 Fotos festhalten könnte. Daher ist auch dieser Eintrag wieder […]

Read more..

Unser USA Roadtrip

Arizona, Kalifornien, Nevada, Nordamerika, USA, Utah, Video, Weltreise

RoadtripUSA auf einer größeren Karte anzeigen Zusammenfassung unseres Roadtrips: Auto: Jeep Compass 2.0l Dauer: 22 Tage Strecke: 4310km Unterkünfte: 11 Nächte im Auto (inkl. 5 Nächten auf Camping Plätzen – 2 davon offiziell :) ) 11 Nächte in Hostel, Motel, bei Bret Lieblingsessen: In’n’Out Burger Highlights: Yosemite Nationalpark Grand Canyon Lower Antelope Canyon Monument Valley […]

Read more..

Am Pacific Coast Highway nach Los Angeles

Kalifornien, Nordamerika, USA, Weltreise

Der Pacific Coast Highway
Die California State Route (CA 1 oder Highway No. 1) beginnt in Nordkalifornien und führt bis südlich von Los Angeles – den Großteil davon direkt an der Küste. Bekannt ist diese Strecke auch als Pacific Coast Highway, Cabrillo Highway oder Shoreline Highway. Laut Google Maps braucht man für die 740km lange Strecke von San Francisco bis Los Angeles 9 Stunden, wir würden auf jeden Fall 2 Übernachtungen empfehlen. Außerdem fanden wir es ganz angenehm von Norden nach Süden unterwegs zu sein, so fuhren wir immer auf der Meerseite, hatten uneingeschränkte Sicht und konnten immer mal kurz rechts ranfahren. Tankstellen sind leider nicht so häufig, jene auf dem Foto hat uns wirklich gerettet. ?

Read more..

Der 4. Juli in Santa Cruz

Kalifornien, Nordamerika, USA, Weltreise

Nordamerika – USA – Kalifornien – Santa Cruz Der 4. Juli – Der Unabhängigkeitstag Der Independence Day am 4. Juli ist DER Nationalfeiertag der Vereinigten Staaten von Amerika schlechthin. Am liebsten hätten wir ihn mit Bret und seinen Freunden in San Francisco verbracht, aber leider hatten wir es ein bisschen eilig, denn am 6. Juli […]

Read more..