Von Mexico City nach Puebla

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Mexiko sind wirklich zu empfehlen. Mit der „2nd Class“ Bus Company AU fuhren wir die 2 Stunden von Mexico City nach Puebla (112 MXN pro Person – 7 EUR).

Die Fahrt verlief einwandfrei, bis ca. 1km vor dem Ziel – da hat es gekracht. Ein Autounfall bei geschätzten 10km/h (und unser einziger Unfall auf der ganzen Reise wohlgemerkt) also nix schlimmes. Wir stiegen mitten auf der Straße aus und liefen den Rest zu Fuß. Unser Bus war übrigens der, auf dem Foto ganz links. ;)

tx5-16-mexiko-0321

Hostel bzw. Hotel hatten wir diesmal vorher noch keines reserviert, sondern suchten vor Ort. Das Gran Hotel San Augustin aus dem Lonely Planet wurde unsere Unterkunft. 230 MXN (14€) für das Doppelzimmer inkl. Frühstück für zwei Personen – ganz ok. :)

Die besten Tacos Mexikos

Und weil wir schon bei unserer Lonely Planet Empfehlung sind: Die absolut besten Tacos in Mexiko hatten wir hier in Puebla. Die tacos árabes im Las Ranas (Av 2 Poniente). In ganz Mexiko träumten wir davon, solch leckere Tacos noch einmal zu finden.

16-mexiko-061416-mexiko-0615
16-mexiko-061616-mexiko-0617

Altstadt Puebla

Die ehemalige Kolonialstadt und UNESCO Weltkulturerbe Puebla gefiel uns auf anhieb, die Stadt hat ein unglaublich gemütliches Flair und ist im Vergleich zu Mexiko Stadt wesentlich relaxter.

Überraschend viele Deutsche hatten wir in Mexico City getroffen, sie alle arbeiteten bei Volkswagen de Mexico, dem größten Arbeitgeber Pueblas. Bis 2003 wurde dort der VW Käfer gebaut.

16-mexiko-066216-mexiko-0666
16-mexiko-066416-mexiko-0665
tx5-16-mexiko-0324tx5-16-mexiko-0371
tx5-16-mexiko-0376tx5-16-mexiko-0436

Doch auch in Puebla begleitete uns der Regenschauer. :)

tx5-16-mexiko-0337tx5-16-mexiko-0333
16-mexiko-064916-mexiko-0634
16-mexiko-064516-mexiko-0643

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>