Von Nicaragua nach Costa Rica

Für die Grenzüberquerung von Nicaragua nach Costa Rica entschieden wir uns, nach unserem Abenteuer von El Salvador nach Nicaragua, für die bequeme Variante. Wir buchten eine Fahrt mit Tica Bus, ca. 18 EUR pro Person für die 8 stündige luxuriöse Fahrt.

Das Geld hatte sich hier wirklich ausgezahlt. Als wir an der Grenze ankamen wurden von einem Angestellten von Tica Bus unser Pass, als auch 3 USD für die Ein- und Ausreisegebühren eingesammelt. Nachdem die Ausreiseformalitäten erledigt waren, bekamen wir alle der Reihe nach unseren Pass wieder zurück und durften wieder einsteigen.

Bei der Einreise nach Costa Rica wurden die gesamten Backpacks aus dem Bus ausgeladen und wurden einzeln kontrolliert, nachdem der Zeitplan anscheinend schon recht streng war, wurden die letzten paar, u.A. auch Daniel und mein Rucksack, einfach unkontrolliert wieder eingeladen und die Fahrt ging weiter.

Die Hauptstadt Nicaraguas, San José, war allerdings nicht unser Tagesziel. Wir wollten noch weiter bis nach Jacó, an die Pazifikküste.

Mit der Stadtkarte im Lonely Planet navigierten wir durch die Stadt zum Busterminal Coca Cola, von wo aus die Busse nach Jacó fuhren. 4 USD pro Person (plus 2 USD für das Surfboard) kostete diese 3stündige Fahrt.

 

2 Antworten zu “Von Nicaragua nach Costa Rica”

    • Hallo Maria, wir sind von Granada aus mit dem Bus nach Costa Rica gefahren. Und irgendwie kann ich mich noch erinnern dass wir in einem Bus zugestiegen sind, vermutlich kam der aus Managua?!?
      Wo wir die Tickets genau gekauft haben wissen wir nicht mehr, eventuell an irgendeinem Ticketstand oder im Hostel? :D Im Reiseführer haben ist allerdings die Bushaltestelle von „Leo Tours“ an der Calle 14 de Septiembre markiert. Ob wir das nur für einen eventuellen Ausflug markiert hatten, oder tatsächlich von dort gefahren sind, wissen wir leider nicht mehr. Zur Bushaltestelle von Tica Bus mussten wir auf jeden Fall ein Stück stadtauswärts laufen. ;)
      Viele Grüße aus dem stürmischen München, Steffi und Daniel

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>